MinutyChateau  Rose et Or Jg. 2016 Cuvee aus Grenache, TibourenFrankreich Provence Minuty

Minuty
Chateau Rose et Or Jg. 2016
Cuvee aus Grenache, Tibouren
Frankreich Provence Minuty



:: Bewertung abgeben
€ 27.21 € 20.67
Liter: € 27.56 Artikelnr.:5000004029
pro Einheit/Flasche inkl. MwSt. zzgl. Versand

Farbe: hauchzartes, beinahe wasserhelles Rose. Duft: ausdrucksvolles, animierendes Bouquet von frisch gepflückten, süß gereiften roten Beeren (Erdbeeren, Himbeeren, rote Johannisbeeren), Süßkirschen, saftigen Blutorangen, auch etwas Kräuterwürze, Garrigue und zarten Blüten (Rosenblätter). Geschmack: am Gaumen aromatisch frisch und lebendig, sehr duftig, doch nicht ohne Kraft und Struktur, die feinen Aromen des Bouquets sind auch am Gaumen deutlich präsent (reife rote Beeren, Süßkirschen, Blutorangen, ein würziger Hauch Garrigue) mit perfekter Balance von süßer Frucht und lebhafter Säure, saftig, rund und sehr verführerisch mit eleganter Länge im Finale.
Passt zu: gegrillten Sardinen, Jacobsmuscheln oder Rotbarbenfilets mit Zitronengras, gemischten Antipasti, luftgetrocknetem Schinken, Tapenade, Avocados mit Krabben, Nizza-Salat und vielen Spezialitäten der Mittelmeerküche (Bouillabaisse, Meeresfrüchtepaella, Gemüse-Tajine).

Weitere Informationen zur Lebensmittelkennzeichnung finden Sie unter Details
Traube Rosé Cuvee
Geschmack trocken
Inhalt 0.75
Alkoholgehalt 12,00 % vol.
Allergene Enthält Sulfite, Ei, Milch



Abfüller Minuty,RD 61, 83350 Gassin, Frankreich
Einführer Wein Wolf Import GmbH & CO. Vertriebs KG Königswinterer Straße 552 53227 Bonn
Minuty
Seit knapp 300 Jahren ist die Familie Matton im Weinbau verwurzelt - zuerst auf der Domaine Chateauneuf in Vidauban, an der ehemaligen Route Napoléon, dann auf Château Minuty, das Gabriel Farnet, der Großvater der heutigen Besitzer, im Jahr 1936 erwarb. Mitte des 19. Jahrhunderts, unter der Regierungszeit Napoleons III, war Château Minuty das Juwel der Familie Germondi gewesen. Die Germondis besaßen rund 2000 Hektar Ackerland auf der Halbinsel zwischen Calvaire und dem Golf von Saint-Tropez und hatten sowohl das Château als auch die Kapelle erbaut, die später der Cuvée de l'Oratoire ihren Namen gab.
Gabriel Farnet legte Weinberge an, erbaute eine eigene Kellerei und restaurierte Château Minuty zu glänzender Pracht. Noch heute rühmen sich nicht wenige der Villen und Hotelpaläste entlang der Côte d'Azur, einige der frühen dickbauchigen Burgunderflaschen von Château Minuty, einem der nur 23 klassifizierten Gewächs der Côtes de Provence zu besitzen.

Dem Artikel sind folgende Aromen zugeordnet.
Wenn Sie nach weiteren Artikeln mit den gleichen Aromen suchen möchten, klicken Sie das Aroma-Bild einfach an.