SalenteinEl Portillo Cabernet Sauvignon neue Ausstattung ab ca Juli 2017Argentinien Mendoza Salentein

Salentein
El Portillo Cabernet Sauvignon neue Ausstattung ab ca Juli 2017
Argentinien Mendoza Salentein



:: Bewertung abgeben
€ 10.72 € 6.88
Liter: € 9.17 Artikelnr.:450049658
pro Einheit/Flasche inkl. MwSt. zzgl. Versand

dunkles rubinrot. In der Nase dunkle Früchte, etwas Eukalyptus und Schoko, am Gaumen kräftig aber rund, gut eingebundene Gerbstoffe.
Passt zu kräftigen Gerichten, Steaks, überbackene Aufläufe.
Portillo, das sind die unkomplizierten und wunderbar zugänglichen Weine von Bodegas Salentein. Diese werden in einer eigens dafür errichteten Kellerei, die nur etwa einen Kilometer von Bodegas Salentein entfernt liegt, erzeugt. Verantwortlich für die Vinifikation der Weine ist Jose Galante. Sein Ziel ist es, die überragenden Bedingungen, die sowohl in den Weinbergen als auch von der technischen Voraussetzung der Kellerei her herrschen, optiomal zu nutzen. Dabei liegt die höchste Priorität darin, ein Maximum an natürlichen Fruchtaromen in den Weinen zu erhalten.

Weitere Informationen zur Lebensmittelkennzeichnung finden Sie unter Details
Traube Rotwein Cabernet Sauvignon
Geschmack trocken
Inhalt 0.75
Säuregehalt 4,9 g/l
Restzucker 2,6 g/l
Alkoholgehalt 13,0 % Vol.
Allergene Enthält Sulfite, Ei, Milch
Verschluss Schraubverschluss
EAN 7798074860233



Abfüller Bodegas Salentein S.A,Vedia 3892, piso 3,5562 Ciudad de Buenos Aires,Argentinien
Einführer Weinwelt Neue Str. 45 73277 Owen / Teck
Weingut Salentein
Salentein
Die Bodegas Salentein wurde 1995 gegründet und zählt heute zu den erfolgreichsten Adressen Argentiniens. Die Kellerei liegt 100km entfernt von Mendoza im Valle de Uco. Zu Salentein gehören insgesamt 2.000 ha Land, davon sind 700 ha in drei unterschiedlichen Fincas mit Reben bepflanzt. Die Weinberge gehören dabei mit einer Höhe zwischen 1.000 bis 1.700 m über Meeresspiegel zu den höchsten der Welt. Die Bedingungen für den Anbau von Weinreben sind geradezu ideal. Salzarmes Wasser zur Bewässerung ist von den Anden das ganze Jahr vorhanden. Es gibt genügend Wärme und einen Überfluss an Sonnenstunden, nachts kühlt es dagegen stark ab, dadurch ergibt sich eine lange Reifeperiode.
weiterlesen...

Die Kellerei selbst ist ein grandioses Schmuckstück. Die Architektur fügt sich perfekt in die Landschaft ein, es wurde ausschließlich Naturstein verwendet. Die Form eines Kreuzes ist eine Hommage an die Missionare, die das Land im Valle de Uco erschlossen haben und die ersten Reben pflanzten.

Dem Artikel sind folgende Aromen zugeordnet.
Wenn Sie nach weiteren Artikeln mit den gleichen Aromen suchen möchten, klicken Sie das Aroma-Bild einfach an.