Bernhard HuberMalterdinger Spätburgunder trocken Jg. 2014 12-20-jährige RebanlageDeutschland Baden Bernhard Huber

Bernhard Huber
Malterdinger Spätburgunder trocken Jg. 2014
12-20-jährige Rebanlage
Deutschland Baden Bernhard Huber



:: Bewertung abgeben
€ 28.08 € 21.47
Liter: € 28.63 Artikelnr.:4000705101
pro Einheit/Flasche inkl. MwSt. zzgl. Versand

Bei Ortswein setzt das Weingut Bernhard Huber nur auf gebrauchten Barrique, trotzdem weißt die Nase eine deutliche Röstaromatik auf. Diese steht im Kontrast zu schwarzen und roten Beeren. Am Gaumen überzeugt er mit Aromen von reifem Steinobst, einer präsenten Röstaromatik, provenzalischen Kräuter, etwas Lorbeer und auch etwas Olive.
Passt zu Lammrücken mit einer kräftigen Kräutersauce oder Schweinemedallions mit einer Rotweinsauce.

Weitere Informationen zur Lebensmittelkennzeichnung finden Sie unter Details
Auszeichnungen 89 Punkte Parker Januar 2017
Traube Rotwein Spätburgunder
Geschmack trocken
Inhalt 0.75
Säuregehalt 6,0 g/l
Restzucker 2,7 g/l
Alkoholgehalt 13,0% vol
Allergene Enthält Sulfite, Ei, Milch
EAN 4008049991583



Abfüller Bernhard Huber,Heimbacher Weg 19,79364 Malterdingen
Einführer Segnitz Löwenhof 28844 Weyhe

Bernhard Huber
Der Philosophie von Bernhard Huber entspricht es, alle Weine durchgären zu lassen und ihnen eine lange Lagerzeit auf der Hefe zu gönnen. Somit entstehen fast ausschließlich trockene Weine. In den Kellern reifen auch Pinot-Sekte zwischen zwei und sieben Jahren auf der Champagnerhefe. Alle Sekte werden als Flaschengärung nach dem traditionellen Verfahren erzeugt.
Eine Besonderheit des Weingutes verbirgt sich hinter dem Begriff "Malterer". Dieser gehaltvolle Weißwein ist eine Weinkomposition aus Weißem Burgunder und Freisamer, einer Sorte, die vor über 70 Jahren in Freiburg durch eine Kreuzung aus Ruländer und Sylvaner entstanden ist.

Dem Artikel sind folgende Aromen zugeordnet.
Wenn Sie nach weiteren Artikeln mit den gleichen Aromen suchen möchten, klicken Sie das Aroma-Bild einfach an.