Gerard BertrandTerroir Minervois AOP Jg. 2014-15 Cuvee aus Syrah, CarignanFrankreich Südfrankreich Gerard Bertrand

Gerard Bertrand
Terroir Minervois AOP Jg. 2014-15
Cuvee aus Syrah, Carignan
Frankreich Südfrankreich Gerard Bertrand



:: Bewertung abgeben
€ 10.82 € 8.77
Liter: € 11.69 Artikelnr.:5000003348
pro Einheit/Flasche inkl. MwSt. zzgl. Versand

Farbe: intensives Rubin- bis Granatrot Duft: komplexes, würzig-fruchtiges Bouquet von Brombeeren, Pflaumen und schwarzen Oliven Geschmack: am Gaumen fleischig, saftig, vollmundig und elegant mit einer vielschichtigen Aromenpalette (Backpflaumen, Schwarze Johannisbeere, Toast und Röstnoten).
Passt zu: Wildgerichten, rotem Fleisch und Geflügel, z.B. Poularde mit geschmorten Tomaten und Oliven oder Rinderbraten mit Waldpilzen, und zu vielen regionalen Käsesorten, wie Tomme de Lozere, Pelardon oder Pyrenäenkäse.

Weitere Informationen zur Lebensmittelkennzeichnung finden Sie unter Details
Traube Rotwein Cuvee
Geschmack trocken
Inhalt 0.75
Säuregehalt 3,24 g/l
Restzucker 1,00 g/l
Alkoholgehalt 13,0 % vol.
Allergene Enthält Sulfite, Ei, Milch



Abfüller Gerard Bertrand,Route de Narbonne Plage,11100 NARBONNE,
Einführer Wein Wolf Import GmbH & CO. Vertriebs KG Königswinterer Straße 552 53227 Bonn

Gerard Bertrand
Wäre Gérard Bertrand in Bordeaux geboren worden, hätte er vielleicht ein schickes Château geerbt, hier und da noch etwas verbessern, sein Geschick aber nicht selbst in die Hand nehmen können. Im Midi dagegen durfte Bertrand seine eigene Geschichte schreiben - und gehört damit heute zu den Ersten in einer der dynamischsten Weinregionen der Welt. Frankreichs Süden, der Midi, ist für Gérard Bertrand die "Neue Welt" Europas. Hier findet er alle natürlichen Voraussetzungen für große Weine: Rebsorten, Terroir und Klima. Was er dann selbst noch mitbringt sind sein Talent und seine unendliche Leidenschaft für den Wein!

Dem Artikel sind folgende Aromen zugeordnet.
Wenn Sie nach weiteren Artikeln mit den gleichen Aromen suchen möchten, klicken Sie das Aroma-Bild einfach an.