Logo

   
Logo


Warenkorb    Meine WeinUnion    login      
PayPal-Bezahlmethoden-Logo


Le Cochonnet
Eines wussten wir sicher: Unsere Vins de Pays sollten keine Allerweltsweine sein. Sie sollten weder durchschnittlich schmecken, noch so aussehen. Wir wollten etwas Besonderes. Weine mit einer per-sönlichen, typisch südfranzösischen Note. Also machten wir uns auf die Suche nach einem Partner, der uns diese Weine liefern würde.
Nach einer ganzen Reihe von Proben trafen wir unweit von Montpellier auf die Vignerons de la Vi-comté. Als wir uns zusammensetzten war schnell klar, dass wir unseren Partner gefunden hatten. Kellermeister Jean Meilhac lag ganz auf unserer Wellenlänge. Und, was wichtiger war, er hatte eine Serie von Rebsortenweinen im Keller, die sich auf erstaunlich präzise Weise mit unseren Vorstellungen deckte.
  -> hier gelangen Sie zu den Angeboten

Cono Sur

Cono Sur befindet sich 150 Kilometer südlich von Santiago de Chile in Chimbarongo mitten im Colchagua Valley. Der Name des Weinguts spiegelt zugleich seine geografische Position wider. Cono Sur bedeutet so viel wie »Kegel des Südens« oder auch »Dreieck des Südens«: Das Logo ist eine Freihandzeichnung der Silhouette Südamerikas. Der Leitsatz von Cono Sur beschreibt die kompromisslose Leidenschaft für Qualitätsweine. Die Trauben des Weinguts kommen aus allen bedeutenden Weinregionen Chiles. Gut 1.800 Hektar Rebberge befinden sich im Eigenbesitz des Weinguts. Verarbeitet werden alle Trauben in Chimbarongo in der modernen Kellerei von Cono Sur. Hauptverantwortlich für den Erfolg und die Qualität ist Chief Winemaker und Direktor Adolfo Hurtado. Er wurde in der nahen Vergangenheit bereits zweimal zum »Winemaker of the Year« (Guia de Chile, 2003 und 2006) und 2007 zur »Chilean Wine Personality of the Year« ausgezeichnet. Sein Schlüsselkonzept bildet das sogenannte »Integrated Vineyard Management«, dazu gehört naturnahes Arbeiten durch Verzicht auf künstlichen Dünger und synthetische Pflanzenschutzmittel. Die Natur zahlt dies in Form ausgezeichneter Traubenqualität zurück.

>>weitere Informationen

  -> hier gelangen Sie zu den Angeboten
Weingut Cholet Lupe Cholet
Seit dem Jahr 1903 existiert das kleine aber feine Burgunder-Handelshaus Lupé-Cholet im Herzen von Nuits-Saint-Georges im Château du Clos de Lupé an der Côte de Nuits. In den Kellern unter dem Schloss reifen sowohl Weine aus den eigenen Weinbergen als auch Weine aus selektiv zugekauften Trauben von Vertragswinzern aus dem gesamten Burgund. Der erfahrene Kellermeister Cyrille Jacquelin weiß genau, wie er jedem einzelnen Wein gerecht wird: »Wir wollen jedes einzelne Terroir und jeden Jahrgang eigenständig zur Geltung bringen. An erster Stelle wollen wir unseren Weinen die Harmonie, das Gleichgewicht und die Charaktereigenschaften verleihen, die man von der jeweiligen Herkunft erwartet.

  -> hier gelangen Sie zu den Angeboten